Vorstand

Geschäftsführender Vorstand

Vorsitzender

Hartmut Ring      Hartmut Ring

Geb. 1949 in Diez an der Lahn. Verheiratet mit Andrea Ring,
zwei Kinder.

Hat im Rahmen seiner internationalen beruflichen Tätigkeit
in den letzten 30 Jahren unter anderem in der Zeit von 1988
-1990 als Projektleiter im Auftrag der KfW, EU und der Welt-
bank technische Trainings- und Verkehrsinfrastrukturprojekte
bei der Tanzania Railways Corporation und Tanzania-Zambia
Railway vor Ort in Dar es Salaam, Morogoro, Tabora und Moshi
realisiert.

Leitet den Verein im Innen- und Außenverhältnis.

 

Stellvertretender
Voritzender

Juergen Nussbaum       Jürgen Nußbaum

Geb. 1966 in Bad Homburg v.d.H. Verheiratet mit Manuela
Bletz-Nußbaum, ein Kind.
Dipl.-Rechtspfleger beim Hessischen Ministerium der Justiz.
Hat im Jahr 2011 unter anderem mit Familie die ersten Reisen
nach Tansania unternommen, um Land, Kultur und Projekte
kennen zu lernen. Hat dabei die ersten Hilfsprojekte vor Ort
mit umgesetzt und begleitet.

Leitet den Verein mit dem Vorsitzenden im Innen- und
Außenverhältnis.

 

Erweiterter Vorstand

Schriftführerin

Anna Waehlert           Anna Unsinn

Geb. 03.05.1985 in Bad Soden, Taunus. Verheiratet mit Daniel Unsinn.
Vertriebssachbearbeiterin bei EppsteinFOILS GmbH & Co KG.
Abgeschlossenes Bachelor-Studium Betriebswirtschaftslehre.
Lange Zeit war es ein großer Traum, Afrika selbst zu erleben.
Konnte es kaum erwarten, erste eigene Eindrücke zu sammeln,
so reiste sie im Dezember 2011 mit neun VoKK – Mitgliedern nach
Tansania und war begeistert von Land, Menschen, Kultur,
Partnern und den Hilfsmöglichkeiten.

Als Schriftführerin auch zuständig für Öffentlichkeitsarbeit.

 

Schatzmeisterin

Andrea Ring       Andrea Ring

Geb. 1964 in Frankfurt am Main, verheiratet mit Hartmut Ring.
Reiste 1989 erstmals nach Tansania um Land, Menschen und
Kultur kennen zu lernen - Kilimanjaro-Besteigung inklusive.
War aufgrund der internationalen beruflichen Tätigkeit 1989 -
1990 für ein Jahr in Tansania, Morogoro - und hat seitdem
Tansania nie wieder vergessen.

Als Schatzmeister zuständig für Finanzen und Buchhaltung.

 

Beisitzerin

Manuela Bletz-Nussbaum          Manuela Bletz-Nußbaum

Geb. 1965 in Bad Homburg v.d.H. Verheiratet mit Jürgen
Nußbaum, ein Kind.
Kaufm. Angestellte im Bereich Finanzmanagement. Inspiriert
durch ihren Mann Jürgen, hat sie im Dezember 2011 gemeinsam
mit ihrem Sohn, ihren Mann auf seiner Projektbetreuungsreise
nach Tansania begleitet. „Die Eindrücke dieser Reise,
insbesondere von Menschen und Kultur dieses Landes, haben
mich mehr als positiv beeinflusst“.

Als Beisitzerin zuständig für die Realisierung von
Einzelprojekten.

 

Beisitzer

Daniel Unsinn          Daniel Unsinn

Geb. 19.06.1980 in Forchheim. Verheiratet mit Anna Unsinn.
Staatlich geprüfter Bautechniker, Inhaber der Fa. Unsinn Bau
& Service. War im Dezember 2011 in Tansania. Land und
Menschen haben ihn fasziniert. Tansania ist ein wunderschönes
Land, in dem man mit kleinem Einsatz große positive
Veränderungen für die Menschen erreichen kann. Da muss man
sich einfach engagieren.

Als Beisitzer organisiert, plant und realisiert er unter anderem
technische Hilfsprojekte

 

Rechnungsprüferin

Steffi Schulz          Steffi Schulz

Geb. 1981 in Frankfurt (Oder). Verheiratet, zwei Kinder.
Angestellte in der Jobvermittlung bei der Arbeitsagentur Bad
Homburg. Hat sich inspiriert durch die Reiseberichte von
Hartmut Ring bezüglich der Realisierung von Hilfsprojekten
in Afrika, Tansania, spontan im Verein engagiert. Unterstützt
die Vereinsphilosophie und wird sich kurzfristig vor Ort mit
Hilfsprojekten, Land und Kultur vertraut machen.

Organisiert und realisiert als Rechnungsprüferin auch
Einzelprojekte.

 

Rechnungsprüferin

Christina Feix          Christina Feix

Geb. 1989 in Bad Soden, Taunus; ledig
Verwaltungsangestellte bei der Stadt Neu Anspach.
War schon immer fasziniert von Afrika und hat sich inspiriert
durch die Erzählungen von Hartmut Ring bezüglich seiner
Reisen nach Afrika, Tansania, spontan dem Verein
angeschlossen. Im Dezember 2011 war sie mit neun VoKK -
Mitgliedern in Tansania und war begeistert von Land,
Menschen, Kultur, Partnern und den Hilfsmöglichkeiten.

Organisiert und realisiert als Rechnungsprüferin auch
Einzelprojekte.